PROFESSIONELL

Seit 1970 nimmt SSI eine führende Rolle in der professionellen Tauchausbildung ein. Komm, werde auch Du ein Teil der SSI-Familie!

 

Der erste Schritt auf dem Weg als SSI Dive Professional ist die Ausbildung zum Dive Guide. Die Aufgabe des SSI Dive Guide ist es, Tauchern wundervolle Tauchgänge zu bescheren und gleichzeitig das eigene Wissen und die Fertigkeiten durch Erfahrung sowie die Planung und Durchführung von Tauchgängen zu verbessern.

 

Wer als Dive Guide noch das Theorie-Specialty Science of Diving absolviert, hat den Titel SSI Divemaster verdient.

 

Weiter geht es dann mit dem SSI Dive Control Specialist. Der Dive Control Specialist ist der erste Schritt im Bereich Tauchausbildung um neue Taucher auszubilden.

 

Der nächste Schritt auf der Professional Karriereleiter könnte dann der Training Specialist sein, welcher selbstständig einige Specialty Kurse unterrichten darf oder der Schritt zum Tauchlehrer als Open Water Instructor.

 

Wir bilden aktuell am See bis zum Dive Master aus. Wer ein bisschen Zeit mitbringt, kann seine Dive-Master-Ausbildung bei uns auch gegen Mitarbeit absolvieren. Melde Dich einfach bei uns, wir freuen uns auf Dich!

 

Wer Interesse am SSI Dive Control Specialist oder weiterführenden Kursen hat, den vermitteln wir sehr gerne an unsere Lieblingspartnerschule in Kroatien!

Dieses Programm vermittelt die notwendigen Fertigkeiten und Erfahrungen für die sichere Führung von Gruppen zertifizierter Taucher und ist der erste Schritt zu einer spannenden Karriere als SSI Dive Professional, ohne dass Du ein Instructor Programm absolvieren musst. Professionelle Dive Guides können für SSI Dive Center arbeiten und Tauchgänge in den verschiedensten Umgebungen und Bedingungen durchführen. Du erhältst nach Abschluss dieses Programms die SSI Dive Guide Zertifizierung.

 

Mindestalter: 15 Jahre/ 18 Jahre bei aktiven Status

 

Voraussetzung:

  • Advanced Open Water + Diver Stress & Rescue Zertifizierung

  • min. 40 geloggte Tauchgänge

  • Zertifizierung oder nachweisbare Erfahrung in Navigation, Night & Limited Visibility, Deep Diving

Durch Absolvieren des SSI Specialty Programs Science of Diving wird der Dive Guide automatisch zum Dive Master. Dieses Theorie-Specialty erfordert keine Tauchgänge und behandelt alle Gebiete der Tauchtheorie auf eine ausführliche und umfassende Weise: Physik, Physiologie, Dekompressionstheorie, Ausrüstung und Unterwasserwelt. Als SSI Divemaster kannst Du zertifizierte Taucher führen und leiten, sowie unter direkter Supervision eines SSI Instructors bei der Ausbildung im Klassenzimmer und Pool assistieren.

 

Mindestalter: 18 Jahre

 

Voraussetzung:

  • Dive Guide

  • min. 50 geloggte Tauchgänge

​© 2018 by Diving Weissensee