EISTAUCHKURS

​Wenn der erste Schnee rieselt und das Wasser kälter wird - dann beginnt die Zeit der Eistaucher. Wenn Dich die Abenteuerlust packt und ungewöhnliche Tauchherausforderungen Dich reizen, probiere doch mal einen Tauchgang unter Eis. Eistauchen öffnet einen neuen und anderen Blick auf bekannte Tauchplätze.

Wie läuft der Kurs bei uns ab und welche Vorraussetzungen müssen gegeben sein?

 

Du musst ein SSI Advanced Open Water Diver sein (oder einen äquivalenten Tauchschein einer anderen Tauchausbildungsorganisation haben) und mindestens 18 Jahre alt sein.

 

Wir beginnen gleich trocken - in unserem Schulungsraum mit einer Theorie Einheit. Hier erklären wir Dir die Anwendung, Planung und Organisation von Eistauchgängen und schildern Dir die Verfahren und Techniken, um mit den Problemen und Gefahren des Eistauchens umzugehen.

 

Dann geht es für einen ersten Tauchgang an den See wo wir die Auswahl des Tauchplatzes, Vorbereitungen und Verfahrensweisen, um ein Ein-/Ausstiegsloch in das Eis zu schneiden besprechen werden. Der Gebrauch von spezieller Ausrüstung zum Eistauchen wie z.B. Sicherheitsleinen, Seilsicherungen, Eissägen usw. werden Dir beigebracht.

Als nächstes erklären wir Dir etwas über Signale, Verständigungsverfahren, Leinenführungs- und Leinensicherungstechniken unter Eis als auch etwas über die Auswirkungen von Kälte, Notfall-Verfahren und Verfahren für Sicherheitstaucher.

 

Danach geht es unter das Eis wo Du die einzigartige Unterwasserlandschaft erkunden wirst.

 

Bei den weiteren Tauchgängen wird dann so "richtig" unter Eis abgetaucht und das zuvor gelernte umgesetzt. Dabei wirst Du das erste Mal kopfüber unter dem Eis laufen und wir üben mit Dir weitere andere anspruchsvolle Techniken welche Du unter dem Eis einsetzen kannst. Wozu Du das brauchst? Das Tauchen unter Eis ist ein komplett neues Taucherlebnis! Lass Dich überraschen.

 

Mindestalter: 18 Jahre

 

Voraussetzungen:

  • Advanced Open Water Diver

  • Dry Suit Diving Brevet

  • mind. 80 Tauchgänge

  • nachweisbare Erfahrung im Seetauchen

 

Kursinhalt:

  • Vorbereitung auf Eistauchgänge

  • Technische, Medizinische und Physikalische Aspekte des Eistauchen

  • Sicherheitsaspekte und Vorsichtsmaßnahmen

  • Leinensignale

 

Leitungen:

  • Theorieunterricht

  • 4 Freiwassertauchgänge

  • Blei & Flaschenfüllungen

  • Komplette Kursgebühren

  • Benutzung unserer Sicherheitsausrüstung

  • SSI Ice Diving C-Card

​© 2018 by Diving Weissensee